Impressum

Für den Inhalt verantwortlich, Copyright, Informationspflicht nach dem E-Commerce-Gesetz (ECG)

 

Claudia Marieya Rinnerthaler

5301 Eugendorf bei Salzburg

Tel: +43 (0)650/ 8813 883

e-mail: office@spiritbalance.at

 

Fotos / Bildrechte: Claudia Marieya Rinnerthaler

 

Unternehmensdaten
Unternehmensgegenstand: Humanenergetikerin (freies Gewerbe)

Mitglied der Wirtschaftkammer Salzburg
Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Salzburg Umgebung
Gerichtsstand: Bezirksgericht Thalgau

Bankverbindung: Raika Koppl | IBAN: AT673502500001029024

BIC: RVSAAT2s025

 

Alle Preise exklusive MwSt. (Kleinunternehmerin gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG)

Steuernummer: 93089/5206

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen, rechtliche Hinweise

und Haftungsauschluss sowie Datenschutz

 

für eine optimale Zusammenarbeit und wegen bestehender Gesetze wird auf folgendes hingewiesen:

 

 

Mit einer Terminvereinbarung willigen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Spiritbalance Claudia Marieya Rinnerthaler ein.

 

Die nachstehenden allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Claudia Marieya Rinnerthaler und dem Kunden. Angebote von Kunden, die diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht entsprechen, werden nicht angenommen.

 

1. Allgemeine Bestimmungen

Aufträge (Termine) sind dann angenommen, wenn sie telefonisch, per Sms oder per Email vereinbart wurden. Anderslautende Bedingungen des Klienten gelten nur dann, wenn sie von uns schriftlich anerkannt wurden. Alle meine Einzelsitzungen und Workshops sind grundsätzlich für alle Menschen zugänglich die das 18. Lebensjahr beendet haben. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur mit Zustimmung bzw. im Beisein eines Erziehungsberechtigten an meinen Veranstaltungen teilnehmen.

 

Der Kunde verzichtet darauf aufgrund der Änderungen des Termins
oder des Ortes auf sonstige Schadenersatzansprüche, welcher Art auch immer,
gegen Claudia Marieya Rinnerthaler geltend zu machen.

 

 

Klarstellung, Abgrenzung anderer Berufsgruppen

2. Die Sitzung findet auf Ihren Wunsch hin statt. Für all Ihr Tun vor, während und nach der Sitzung im Zentrum Spiritbalance übernehmen Sie Selbst die volle Verantwortung. Die Hilfestellungssitzungen je nach angewandter Methode stellen keine Heilbehandlung dar. Die angewandten Methoden der Humanenergethik dienen ausschließlich zur Harmonisierung, allenfalls Wiederherstellung der Energiefelder und ersetzen keinen Arzt, Lebensberater oder Heilpraktiker, noch verordnete Medikamente, Beratungen oder Therapien. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich lediglich energetische Tätigkeiten verrichte und diese Methoden keinen Heilbehandlungen entsprechen und somit keine ärztliche, psychologische oder psychotherapeutische Tätigkeit im Sinne des Psychotherapiegesetzes oder andere Berufsfelder wie Massage oder Kosmetik (Schönheitspflege)oder Lebensberater darstellen.

 

 

 

 

Klare Kompetenzen

3. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen gegeben, außerdem werden keine Therapien, Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt, dieses fällt in den Kompetenzbereich eines Arztes oder Heilpraktikers. Alles andere gilt als unseriös und ist gesetzmäßig nicht zulässig. Sämtliche Aussagen sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar. Sofern es aus der angewandten Methode notwendig ist, wie z.b. Touch for Health erlaubt der Klient während der Hilfestellung/Sitzung allfällige notwendige körperliche Berührungen durchzuführen. Im Rahmen des freien Gewerbes der Humanenergetik.

Jeder Teilnehmer/ Klient trägt die volle Verantwortung für sich und sein Handeln. Es ist die Wahl jedes einzelnen wie er handelt und wofür er persönliche Verantwortung übernimmt. Die Teilnahme am Workshop ist freiwillig. Die Organisatoren werden von der Haftung entbunden. Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit der Teilnahme an Workshops oder Einzelterminen können nicht geltend gemacht werden.

 

 

Hinweise

4. Sie versichern, dass Sie Ihres Wissens frei von körperlichen Gebrechen sind, sowie jede Form von Krankheiten und Entzündungen, die in die Hände eines Arztes gehören. Andernfalls werde ich sie darauf hinweisen und an die zuständigen- entsprechenden Stellen weiterleiten. Sollten Sie Beschwerden wie z.B. Allergien, körperliche Einschränkungen, druckempfindliche Haut haben oder Schwanger sein ,besprechen Sie dieses bitte zuvor mit Ihrem Arzt und teilen Sie mir dieses vor der Sitzung mit , damit wir entscheiden können, ob und welche Sitzung für Sie in Frage kommt. Ich behalte mir das Recht vor, bei bedenklichen Fällen eine Sitzung abzulehnen, oder mit ihrem Arzt Rücksprache zu halten.

 

 

Hilfestellung Energetik

5. Mein Angebot kann und darf keinesfalls den Besuch beim Arzt oder Psychotherapeuten ersetzen und dessen diagnostische Tätigkeit und Behandlung. Ebenso wenig dürfen von Ärzten verschriebene Medikamente abgesetzt werden. Alle meine angebotenen Methoden dienen als Hilfestellung zur Erreichung einer körperlich, geistig und seelischen Ausgewogenheit zu verstehen, laut dem freien Gewerbe der Energetik. Ich behandle, diagnostiziere und verschreibe nicht, daher sind alle gemachten Aussagen energetische  oder spirituelle Zustandsbeschreibungen. Ich übernehme keinerlei Haftung für direkt oder indirekt entstandene Schäden.

 

Alle Sitzungen und Workshops verstehen sich als Präventionssetzung und Bewusstseinsbildung im energetischen Bereich dar und stellen keinen Ersatz für ärztlich Diagnose, Therapie oder Behandlung dar. Bitte beachten Sie, dass Sie unter keinen Umständen eine ärztliche Konsultation hinauszuzögern, unterbrechen oder abrechen. Wenn sich Beschwerden zeigen, dann sollten Sie unbedingt kompetente ärztliche, psychologische oder psychotherapeutische Hilfe in Anspruch nehmen oder zu einem Lebensberater gehen.

 

 

No go

6. Von einer Sitzung mit Drogen oder Alkoholeinfluss stehenden Menschen wird dringend abgeraten.

 

 

Sitzungsablauf

7. Die Sitzungen beginnen mit einer Vorbesprechung und enden mit einer Nachruhezeit, gegebenenfalls mit einer Nachbesprechung. Bei Verspätungen kann sich Ihre gebuchte Zeit gegebenenfalls verkürzen. Bei Überzug der gebuchten Zeit, behalte ich mir vor den anfallenden Betrag einzufordern.

 

 

Verschwiegenheitsverpflichtung und Proffesionelle Humanenergetik laut Gewerbe

 

8. Alle Methoden werden seriös und respektvoll durchgeführt.

Meine Einzelsitzungen setzen sich aus mehreren humanenergetischen und spirituellen Methoden vieler Traditionen zusammen, die ich im Rahmen des Humanenergetiker- Gewerbes ausübe.  Alle Methoden werden ausschließlich im Rahmen des Humanenergetikergewerbes ausgeübt und stellen keine eigene Therapieform dar. Meine angewandten Methoden sowie meine Beratungstätigkeit beschränkt sich ausschließlich auf den energetisch- spirituellen Bereich eines Klienten.
Ich unterwerfe mich der Verschwiegenheitspflicht gemäß § 263 GewO.
Alle angegeben Daten meiner KlientInnen werden vertraulich behandelt.

Claudia Marieya Rinnerthaler erklärt über jede Hilfestellung/Sitzung und die vom Klienten angegebenen Daten und sonstigen persönlichen im Rahmen der Berufsausübung anvertrauten Informationen Stillschweigen zu bewahren.

 

 

Terminmanagment und Anmeldung zu Workshops

 

9. Damit wir einen reibungslosen Verlauf garantieren können, bitte ich Sie folgendes zu beachten: Bitte vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch oder per Sms mind. 4 Wochen im voraus (bei Anruf sind ev. auch Spontantermine möglich)Terminanfragen per Email bitte vermeiden, Antwortdauer mind. 2 Woche

 

Soweit vereinbarte Termine für die Hilfestellung vom Klienten nicht eingehalten werden können, müssen diese mindestens 24-Stunden im Vorhinein telefonisch abgesagt werden, damit Spiritbalance mit anderen Klienten entsprechende Dispositionen vornehmen kann.Sofern eine Absage durch den Klienten nicht längstens vor Ablauf der 24-Stunden-Frist gemacht werden kann, behaltet Spiritbalance sich vor eine Ausfallsgebühr in Höhe von 50 % der veranschlagten Kosten des ausgefallenen Hilfestellungstermins in Ansatz zu bringen. Bei Nichterscheinen zum vereinbarten Termin, ohne Absage innerhalb der Frist, werden 100% verrechnet.

 

 

Workshops 
Die Bezahlung von Workshops erfolgt durch Überweisung im Voraus bzw. Barzahlung zum Workshopbeginn. Die genauen Informationen erhalten die Teilnehmer/innen zur Anmeldung. Bei Absage der Teilnahme entstehen keine Kosten, wenn dies schriftlich bis 2 Wochen vor Beginn des Workshops erfolgt. Ab 2 Wochen bis zum Beginn des Workshops werden die Kosten zu 100% in Rechnung gestellt, ausser der Workshopplatz kann neu vergeben werden. In Einzelfällen mache ich auch Aussnahmen.

Honorar
Mit der Anmeldung wird die Workshopgebühr in jedem Fall verrechnet und ist zu Gänze zahlbar – Änderungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Claudia Marieya Rinnerthaler. Nach Rechnungslegung ist der Rechnungsbetrag zur Gänze zu überweisen. Durch Anmeldung und Überweisung der Teilnahmegebühr ist die Teilnahme verbindlich und Ihr Platz reserviert. Bei einer schriftlichen Absage, auch, wenn noch keine Überweisung eingegangen ist, ist in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von 15 % zu zahlen. Bei einer schriftlichen Absage bis zu 30 Tage vor dem Workshop erhalten Sie Ihr Geld abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 15% des Gesamtbetrages zurück. Bei einer späteren Absage ist der Gesamtbetrag fällig, außer Sie stellen eine Ersatzperson. Bei Ausfall eines Workshops werden sämtliche Kosten rückerstattet.

 

 

 

10. Rechnung und Bezahlung

Ich weise darauf hin das bei Spiritbalance

eine Barzahlung möglich ist direkt nach dem Termin oder eine Überweisung im Spiritbalance-Zentrum. Bei einer Fernsitzung ist eine Banküberweisung im Voraus zu leisten. Kredit- und Debitkarten (VISA, MasterCard, American Express, Diners Club etc.), Bankomatkarten (Maestro, V PAY etc.) sowie alle anderen elektronischen Bezahlmöglichkeiten steht NICHT zur Verfügung.

Danke für Ihr Verständnis!

 

Für meine Tätigkeit stelle ich eine Rechnung aus, jedoch ist diese nicht vorsteuerabzugsfähig, da ich umsatzsteuerbefreit bin. Ansonsten per Banküberweisung gilt eine Zahlungsfrist innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungserhalt ohne jeden Abzug und spesenfrei. Sofern eine Mahnung unter Nachfristsetzung notwendig wird, erklärt sich der Mandant bereit, pro Mahnung einen Betrag von EUR 15,00 zu bezahlen.

 

11. Workshopinhalt

Der Workshopinhalt von Claudia Marieya Rinnerthaler ist die Vermittlung verschiedener Techniken schamanischer, ganzheitlicher Energiearbeit, Meditationstechniken, Selbstbewusstseintechniken aus dem Kungfu sowie spirituelle Selbsthilfeübungen.

 

Es handelt sich hierbei  keinenfalls um Therapie im klinisch-medizinischen Sinne. Für therapiebedürftige Personen und Personen, die Drogen und Psychopharmaka einnehmen, sind die angebotenen Leistungen nicht geeignet.

 

Hinweis
Weder kritisiere ich, noch lehne ich Schulmedizin oder andere Therapieformen ab.

 

 

Von Ärzten verschriebene Medikamente dürfen keinesfalls ohne Absprache mit dem behandelnden Arzt abgesetzt oder anders als verschrieben eingenommen werden. Gelehrt werden Methoden der Meditation, Energiearbeit und Selbsthilfe. Erwarten Sie daher bitte keine therapeutische Betreuung. Bitte suchen Sie dafür Spezialisten auf.

 

 

Ich werde hiermit darauf hingewiesen, dass die Teilnahme an Selbstquelle-Workshops, weder die Selbstausführung der erlernten Fähigkeiten im Workshop, keinesfalls einen Arztbesuch, ärztliche, pysiotherapheutische, psychotherapeutische, Lebens- und Sozialberatung- psychologische Beratung oder sonstige, heilkundliche Behandlung und diagnostische Tätigkeiten ersetzen.

 

Alles was im Workshop weitergegeben und empfohlen wird, sind  Erfahrungen und Methoden aus verschiedenen Fortbildungen und Ausbildungen im Bereich Energetik und ganzheitlichen Balancemöglichkeiten.

 

Es geht hierbei lediglich um Hilfestellung mit energetisch- ganzheitlichen Methoden für die Balance. Außerdem erhalten Sie NICHT pädagogische Ratschläge, sondern rein energetische Empfehlungen im Sinne der ganzheitlichen  Balance. Für eventuell auftretende Beschwerden oder eine nachhaltige Bewusstseinsbildung übernimmt Claudia Marieya Rinnerthaler keinerlei Haftung.

Wenn Sie sich für einen Workshop anmelden, wird vorausgesetzt, dass Sie für Ihr Handeln und für Ihren körperlichen und emotionalen Gesundheitszustand die Verantwortung übernehmen.


Claudia Marieya Rinnerthaler behält es sich vor, die Entscheidung über die Teilnahme eines Interessenten am Workshop oder die Durchführung eines Einzeltermins gegebenenfalls auch ohne Angabe von Gründen zu treffen.
 

 

12. Datenschutzgesetz

Der Klient willigt ein, dass zum Zwecke der Geschäftsabwicklung in unserer Datenverarbeitungsanlage Name, Anschrift, Umsatz- und Rechnungsdaten, Zahlungs- und Buchhaltungsdaten sowie Bankverbindung gespeichert werden. Datenübermittlungen sind nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und im Geldverkehr vorgesehen. Sämtliche sonstigen Daten werden absolut vertraulich behandelt und soweit nicht zwingende gesetzliche Vorschriften anderes vorsehen, jedenfalls nicht an sonstige Dritte weitergegeben.

 

 

 

13. Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

 

 

 

14. Haftungsausschluss
Claudia Marieya Rinnerthaler übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Claudia Rinnerthaler, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Claudia Rinnerthaler kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

 


15. Urherber und Kennzeichenrecht
Claudia Marieya Rinnerthaler ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Falls eine unebeabsichtigte Verwendung und Verletzung der Urrheberrechte stattgefunden haben sollte, bitte ich Sie mich davon in Kenntnis zu setzen, dies war keine Absicht, ich werde dies sofort ändern. Danke Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Claudia Rinnerthaler selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Besitzer der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Claudia Rinnerthaler nicht gestattet.

16. Copyright/Haftung
Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte auch in Teilen oder in überarbeiteter Form ohne Zustimmung der jeweiligen Organisation ist untersagt. Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist zu unterlassen.

 

Haftungsausschluss
Selbstquelle/Spiritbalance haftet nur für Schäden, die durch grobes Verschulden oder Vorsatz entstanden sind. Bei Verbrauchergeschäften gilt diese Haftungsbeschränkung nicht für Personenschäden.

Für direkte oder indirekte materielle, gesundheitliche, psychische oder ideelle Schäden jedweder Art, die während der Workshop- oder Sitzungszeit und/oder danach entstehen sowie für materielle oder gesundheitliche Schäden, die durch den Aufenthalt im Worskhop- oder Sitzungsraum aufkommen, für die Fahrt zum Workshopzentrum oder in das Zentrum von Spiritbalance in Eugendorf in der 12eck- Hütte und die Heimfahrt hiervon, wird jedwede Haftung von Claudia Marieya Rinnerthaler ausgeschlossen. Jede Inanspruchnahme des Angebotes von Claudia Marieya Rinnerthaler erfolgt auf Risiko und in Verantwortung des Kunden.


Da die Workshops / Einzelsitzungen auch zum Teil in der Natur abgehalten werden, übernimmt Selbstquelle/ Spiritbalance auch keine Haftung für alle Fährnisse (Zeckenbisse, Insektenstiche, Allergien etc.,) die sich speziell durch den Aufenthalt in der Natur ergeben. Der Kunde verpflichtet sich dagegen ausreichend selbst zu schützen.

 

 


17. Rücktrittsrecht
Verbraucher haben gemäß § 11 Abs. 1FAGG im Wege des Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen (Fern- und Auswärtsgeschäfte) das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen ihren Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Zur Ausübung des Rücktrittsrechtes kann das der Rechnung beigelegte Muster-Widerrufsformular gemäß Anhang 1, Teil B FAGG verwendet werden. Im Falle des Rücktritts sind allfällige Vorleistungen gegenseitig wieder rückabzuwickeln.

Dem Verbraucher ist bekannt, dass er, wenn der Unternehmer - auf Grundlage eines ausdrücklichen Verlangens des Verbrauchers sein Rücktrittsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung oder bei Beginn der Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf der Rücktrittsfrist und anschließender vollständiger Erbringung, verliert. Dies gilt vor allem bei individuell erstellten Gegenständen zu beachten.


18. Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht
Erfüllungsort aus diesem Vertrag heraus, auch für Zahlungen, ist ausschließlich A-Thalgau LandesgerichtAls Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag heraus oder dessen Anbahnung bzw. Zustandekommen eines Vertrages sowie vertraglicher Nebenpflichten, wird gemäß Artikel 23 EuGVVO das sachlich zuständige Bezirksgericht A-Thalgau am Inn oder das Landesgericht A-Thalgau vereinbart. Diese Zuständigkeitsvereinbarung gilt auch für Kunden außerhalb des Geltungsbereiches des EuGVVO. Der für Klagen eines Verbrauchers oder gegen einen Verbraucher bei Vertragsabschluss mit Margit Pfeiffer gegebene allgemeine Gerichtsstand in A-Thalgau/Österreich bleibt auch dann erhalten, wenn der Verbraucher nach Vertragsabschluss seinen Wohnsit ins Ausland verlegt und österreichische gerichtliche Entscheidungen in diesem Land vollstreckbar sind.

Für den Fall von Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag heraus oder dessen Anbahnung heraus wird ausdrücklich die Anwendung österreichischen Rechts, unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts, vereinbart.


19. Salvatorische Klausel, Nebenabreden
Sollten einzelne Bestimmungen dieser hiermit vereinbarten Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt der übrige Teil vollinhaltlich aufrecht. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen, zusätzliche Leistungen oder Verbindlichkeiten wurden nicht vereinbart. Vertragsänderungen bedürfen der Schriftform. Vereinbarungen, die nicht schriftlich bestätigt sind, haben keine Gültigkeit.

 

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis 

 

 

Datenschutzerklärung

 

 

Wir informieren darüber, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung von Ihnen übermittelten Daten mit Hilfe einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

 

Erhebung / Beschaffung von personenbezogenen Daten

 

Personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) erheben wir nur, soweit wir diese für die Bearbeitung von Vertragsabwicklungen und für die Erbringung vertraglicher Leistungen benötigen. Die Erhebung der Daten erfolgt ausschließlich in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang.

 

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfasst das Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen dieser Daten.

 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

 

Sie stimmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Das Recht die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen steht Ihnen uneingeschränkt zu. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerrufs finden Sie in unserem Impressum.

 

 

Nutzung personenbezogener Daten

 

Wir informieren darüber, dass die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu Zwecken der Marktforschung und Zusendung von Werbung oder Newslettern nur mit Ihrer gesondert einzuholenden ausdrücklichen Zustimmung erfolgt. Das Recht, die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen steht Ihnen uneingeschränkt zu. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerrufs finden Sie in unserem Impressum.

 

 

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

 

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer gespeicherten Daten. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

 

 

Cookies

 

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten.
Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

 

 

Verwendung von Facebook-Plugins

 

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").
Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.